zurückReise drucken »

Saisonabschlussreise zur „Chrysanthema“ nach Lahr

Mit Ausflug ins Elsass – Gegenbach & Freiburg

Erlebnisreisen | Deutschland, Frankreich

Der Beginn der Chrysanthemenschau geht auf das Jahr 1993 zurück.  Hier wurden die öffentlichen Gebäude das erste Mal mit Kaskadenchrysanthemen geschmückt. Diese blühen teilweise bis in den Dezember. Das Rahmenprogramm mit kulturellen und musikalischen Veranstaltungen ist zu einer Attraktion geworden. O la Lahr: Lassen Sie sich begeistern von einem Festival voll blühender Fantasien. 10.000 Chrysanthemen verwandeln die historische Innenstadt in eine üppige Farbenpracht. Unbeschreiblich schön – unbedingt selbst erleben! Die Chrysanthema findet vom 19.10.–10.11.19 statt. www.chrysanthema.de. Erleben auch Sie mit uns LIVE die Lahrer Altstadt in leuchtendem Gelb und strahlenden Rot-und Lilatönen

4 Tage pro Person ab
ab 389,00 EUR

Leistungen:


Reiseverlauf:

Donnerstag, den 24.10.19 Gengenbach auch „Badisch Nizza“ genannt
Anreise über BAB Würzburg-Heilbronn-Baden-Baden nach Gengenbach, auch Badisch Nizza genannt. Schon von weitem laden die Türme und Tore in die historische Altstadt ein und schmale Gässchen entführen Sie in die malerischen Engen und Winkeln dieser Stadt. Hier Stadtführung und Weiterreise am Nachmittag zu unserem Hotel Ochsen nach Schallstadt. Sektempfang und Zimmerverteilung und gemeinsames Abendessen.

Freitag, den 25.10.19 Chrysanthema
Heute fahren wir nach Lahr im Schwarzwald, wo alljährlich die bekannte Chrysanthema stattfindet. Bei einer 75-minütigen Stadtführung erfahren Sie Hintergründe, Informationen und Anekdoten bei einem Rundgang durch die geschmückte Stadt mit einer geschulten Stadtführerin. Mittagspause und Freizeit hier. Diese Blumenpracht wird Sie begeistern und faszinieren. Am späten Nachmittag lädt Sie unser Wirt zu einer lustigen Weinprobe im Gewölbekeller ein. Zum Abschluss des Tages erwartet Sie ein kalt-warmes Buffet.

Samstag, den 26.10.19 Elsassrundfahrt
Heute geht es zu unserem Nachbarn nach Frankreich – ins wunderschöne Elsass. Mit Reiseleiter starten wir, überqueren bei Breisach den Rhein, weiter vorbei an Colmar, das auch Klein-Venedig genannt wird, zur Hochkönigsburg. Die Burg wurde erstmals 1147 erbaut und 1901–1908 wieder neu errichtet und ist daher in einem einmaligen Zustand. Hier Aufenthalt und Möglichkeit zur Besichtigung. Am Nachmittag geht es über die Elsässische Weinstraße nach Riquewihr und über die Storchenstadt Ostheim im Elsass zurück ins Hotel. Heute laden wir Sie zum Spanferkel-Festschmaus-Abendessen ein. Mit einem Schwarzwälder-Kirschtorten-Seminar endet dieser Gaumenschmaus.

Sonntag, den 27.10.19 Freiburg – die Stadt der Bächle und Gässle
Hier unternehmen wir eine 90-minütige Stadtführung. Der Rundgang zeigt badische Lebensfreude sowie die wichtigsten Informationen zur Freiburger historischen Altstadt unterhaltsam verpackt. Sie sehen den Münsterplatz, das Freiburger Münster u.v.m. Dann geht es mit vielen wunderbaren Eindrücken und Erlebnissen zurück in unsere schöne Heimat RHÖN!


So wohnen Sie:

3-Sterne Hotel zum Ochsen in Schallstadt-Wolfenweiler
Die Zimmer sind Nichtraucherzimmer und verfügen über ein modernes Badezimmer, TV & Telefon. Sie sind mit dem Lift zu erreichen. Badisch-sympathisch, ehrlich und gut!
www.hotel-ochsen.de


Termine und Preise

24. - 27. Oktober 2019:
Doppelzimmer389,00 EUR
1–5 Einzelzimmer440,00 EUR
6–10 Einzelzimmer464,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag (1–5 Einzelzimmer)51,00 EUR
EZ-Zuschlag (6–10 Einzelzimmer)75,00 EUR

Reise drucken »