Telefon: 09779 / 263
Mehrtagesfahrten | Deutschland

Entdeckungstour Harz mit Traditionszug zum Brocken

Land der Sagen, Märchen und Hexen

Reisebeschreibung

Fronleichnam/Donnerstag,
den 03.06.21 Weltkulturerbestadt Goslar entdecken

Anreise über BAB Kassel nach Goslar. Die Stadt am Rand der einmaligen Harzlandschaft sorgt mit ihrem historischen Flair für ganz besondere Eindrücke. Entdecken Sie die schöne Stadt mit ihrer berühmten Kaiserpfalz während einer Führung. Mittelpunkt der Goslarer Altstadt ist der schöne Marktplatz mit dem Marktbrunnen, auf dem der vergoldete Reichsadler thront. Weiterfahrt nach Hahnenklee in unser Hotel. Wir laden Sie zu Kaffee & Kuchen ein. Zimmerbezug und Abendessen. UNSER BONBON FÜR UNSERE KUNDEN: Die Getränke während Ihres Aufenthaltes sind von 10.–20.30 Uhr frei!

Freitag, den 04.06.21
Ostharz mit Fachwerkhäusern und Hexenzauber

Eine ganztägige Rundfahrt durch den Harz steht heute auf dem Programm. Ihr Gästeführer erwartet Sie bereits in Hahnenklee. Wernigerode, die „Bunte Stadt“ am Harz darf während Ihres Ausfluges nicht fehlen. Malerisch in die reizvolle Landschaft eingebettet, erwarten Sie farbenfrohe Fachwerkbauten und enge Gassen. Erleben Sie den Flair dieser Stadt. Danach geht es nach Quedlinburg. Die Stadt war im Mittelalter eine der bedeutendsten Königs-und Kaiserpfalzen. Heute weist sie das größte Fachwerkensemble Deutschlands vor. Ein weiterer Höhepunkt dieses Tages wird der Besuch des bekannten Hexentanzplatzes in Thale sein. Wir treffen hier die Hexe mit ihrem „Hexengesöff“. Lassen Sie sich von der Hexe mit diesem Getränk verzaubern! Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

Samstag, den 05.06.21
Fahrt mit Traditionszug zum Brocken

Heute erwartet Sie ein ganz besonderes Highlight: Erleben Sie auf dieser Fahrt mit dem historischen Traditionszug Dampfnostalgie im Charme des vergangenen Jahrhunderts.

11.13 Uhr beginnt die Zugfahrt in Wernigerode – an Brocken um 13.02 Uhr, 15.00 Uhr ab Brocken – an Wernigerode 16.51 Uhr

  • Fahrt im dampfbespannten Sonderzug
  • feste Sitzplatzreservierung
  • im historischen Waggon
  • fachkundige Reiseleitung
  • kleines Begrüßungspräsent
  • kostenfreier Eintritt ins
  • Brockenhaus-­Nationalpark-Museum

Der Höhepunkt – im wahrsten Sinne des Wortes – eine Fahrt mit dem historischen Dampfzug ist der Brockenbahnhof (1.125 m) am Gipfelplateau des beliebten Harzberges auf 1.142 m. Sie haben 2 Stunden Freizeit zum Wandern, Brocken­garten usw. Genießen Sie die herrliche Aussicht! Rückfahrt wieder mit dem Sonderzug vom Brocken nach Wernigerode. Gemeinsames Abendessen in unserem Hotel.

Sonntag, den 06.06.21
Stolberg im Südharz

Nach dem Frühstück fahren wir nach Stolberg, in ihrer Art einmalige Fachwerkstadt mit über 400 erhaltenen Häusern. Stolberg ist beim Voting um das schönste Dorf/Stadt Deutschlands 2019 auf den 1. Platz gewählt worden. Beim Rundgang durch die Gassen der Altstadt erfahren Sie alles Wissenswerte von den Anfängen der Besiedlung am Fuße der mächtigen Burg bis zum heutigen Erscheinungsbild. Rückreise mit dem Bus über das Kyffhäuser Gebirge in die Rhön zurück.

So wohnen Sie

3-Sterne Carea Residenz Hotel Harzhöhe
Dieses Hotel liegt im Harz auf einem 640 m hohen Plateau am Fuße des Bocksberges. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Kaminzimmer, Bar, hoteleigene Diskothek, Hallenbad, Sauna & Lift. www.harzhoehe.de

Termine und Preise

3. - 6. Juni 2021:
Doppelzimmer p. P.449,00 EUR

Zu- & Abschläge

Einzelzimmerzuschlag p. P.48,00 EUR