Telefon: 09779 / 263
Mehrtagesfahrten | Deutschland

3 Tage Geselligkeit & Frohsinn in Lam/Lamer Winkel/Bayerischer Wald

mit Kristallschiff, Tschu-Tschu-Bahn & Kutschfahrt

Reisebeschreibung

Freitag, den 13.05.22
Erlebnis­schifffahrt mit dem Kristallschiff 

Anreise über BAB Nürnberg nach Passau. Hier laden wir Sie um 13.00 Uhr zu einer unvergesslichen Tour mit dem Kristallschiff ein. Auf dieser 2-stündigen Schifffahrt von Passau nach Obernzell und zurück werden Sie von der Magie des Wassers verzaubert. Im Kristallschiff sind rund eine Million Swarovski-Kristalle verbaut. Danach Freizeit in Passau und Weiterfahrt zu unserem Hotel nach Lam. Zimmerbezug und Willkommenstrunk. Steffi von der Familie Obermeier-Frisch heißt Sie herzlich willkommen. Gemein­sames Abendessen im Hotel und gemütliches Beisammensein.

Samstag, den 14.05.22 
Lustige Kutschfahrt – zünftige Brotzeit und Musikunterhaltung

Heute geht es in den südlichen Bayr. Wald nach Wilhelmsreut zum Michlbauer. H. Strahberger empfängt unsere Gruppe und wir unternehmen eine 1-stündige Kutschfahrt, welche uns zu der eigenen Rothirschzucht führt. Hier können die Gäste die Tiere beobachten und die freie Natur genießen. Nach der Kutschfahrt werden die Gäste beim Michlbauer zu einer zünftigen Brotzeit erwartet. Mit der Steierischen Harmonika, der „Quetschn“ sorgt Sepp bei flotter Musik und witziger Unterhaltung für einige frohe Stunden. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Unterhaltungsabend im Hotel.

Sonntag, den 15.05.22
Mit der Tschu-Tschu-Bahn geht es zum kleinen Arbersee & ins Glasdorf Weinfurtner

Nach dem Frühstück geht es von Lohberg mit der Tschu-Tschu-Bahn zum kleinen Arbersee. Fahrtdauer mit dem Bähnchen ca. 30 Minuten. Die Strecke ist ca. 6 km lang. Bei der Anfahrt gibt es Informationen über das Naturschutzgebiet. Hier Aufenthalt und Möglichkeit zu einem Spaziergang um den kleinen Arbersee, Dauer ca. 40 Minuten. Mittagspause im Seehäusl möglich. Anschl. fahren wir in das Glasdorf Arnbruck. Lassen Sie sich mitnehmen an einen Ort, der gut tut. Einen Ort, der Glas, Natur, Menschen und mehr verbindet. Das Glasdorf in Arnbruck ist ein Ausflugsziel, das auf außergewöhnliche Art Glashandwerk, Einkaufserlebnis und Genuss vereint. Hier Aufenthalt und Möglichkeit zum Einkauf. Anschließend treten wir die Rückreise in die Rhön an.

So wohnen Sie

Hotel Sonnbichl – ein Haus, wo Sie mit Gastfreundschaft verwöhnt werden. Ihre Urlaubszeit ist unendlich kostbar. Es sind jene Tage, in denen Sie endlich wieder auftanken können, Zeit finden für sich selbst und sich nach Herzenslust umsorgen und verwöhnen lassen. www.sonnbichl.de

Termine und Preise

13. - 15. Mai 2022:
Doppelzimmer p. P.339,00 EUR

Zu- & Abschläge

Einzelzimmerzuschlag p. P.20,00 EUR